Zimmer Group ehrt 52 langjährige Mitarbeiter

und dankt für 755 Arbeitsjahre

11.01.2017 

Rheinau. Am Freitag, den 16. Dezember 2016 begrüßte die Geschäftsleitung der Rheinauer Zim-mer Group über 600 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen auf ihrer jährlichen Weihnachtsfeier in der Freistetter Stadthalle.

Auch in 2016 hatte die Zimmer Group wieder viel bewegen können und Geschäftsführer Martin Zimmer konnte erneut auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück blicken. Für das neue Jahr zeichnete Achim Gauß, ebenfalls Geschäftsführer, ein optimistisches Bild. Die Planung sieht wiederum ein zweitstelliges Wachstum vor. Auf einen anderen Aspekt der Zukunftsgestaltung der Zimmer Group ging Martin Zimmer im Anschluss ein: die Einleitung des Generationswechsels. Inzwischen sind sieben der zehn Kinder im arbeitsfähigen Alter und bereits in der Zimmer Group in ganz unterschiedlichen Bereichen beschäftigt. Ziel ist es in einem gemeinsamen Prozess das Familienunternehmen in den kommenden Jahren Schritt für Schritt in die nächste Generation zu überführen.

Im Mittelpunkt der Feier stand in diesem Jahr jedoch die Ehrung von 52 Betriebsjubilaren, die es in diesem Jahr zusammen auf die beachtliche Summe von 755 geleisteten Arbeitsjahren brachten.

Neben den persönlichen Dankesworten konnten die Jubilare ein Geschenk und eine Medaille aus den Händen der sogenannten „next generation“ entgegen nehmen.

Anschließend spielte die Band „Bow Tie Willi“ und forderte zum Tanz und geselligen Verweilen auf.

Die Zimmer Group beschäftigt derzeit über 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Rheinau.