Zimmer Group beglückwünscht Mitarbeiter zur Rente

11.01.2019 

Am Dienstag, den 18.12.2018, und am Mittwoch, den 09.01.2019, verabschiedeten die Geschäftsführer Günther und Martin Zimmer drei ihrer langjährigen Mitarbeiter in den wohlverdienten Ruhestand.

Den Anfang machten Rita Ell und Reinhard Müller. Beide Mitarbeiter waren bis zu ihrer Rente bei der Zimmer GmbH Daempfungssysteme beschäftigt: Rita Ell, die in der Handmontage von  Mai 2007 bis November 2018 tätig war und Reinhard Müller, der im Februar 2004 in der Produktion als Schichtmeister gestartet war und ab Mai 2013 bis Ende 2018 die Leitung der Produktion innehatte.

Ein echtes Urgestein bei der Zimmer Group war Bernhard Zimmer. Er trat bereits im März 1984 in das Unternehmen ein und wurde damals als Maschinenarbeiter und technischer Zeichner eingestellt. Bis zu seinem Ruhestand Ende November 2018 war er dann für die Bedienung, Programmierung und Instandhaltung von Maschinen verantwortlich.

Günther und Martin Zimmer sprachen den Ehrengästen im Namen des gesamten Unternehmens ihren Dank für die langjährige Treue, ihr Engagement und das Geleistete aus und überreichten im kleinen Kreis mit Vorgesetzten, Kollegen, Betriebsrat und Personalabteilung ein Verabschiedungspräsent.

Für den kommenden Lebensabschnitt wünscht die Zimmer Group viel Glück, Freude und beste Gesundheit.

Auf dem Bild von links nach rechts: Christoph Boog, Sarah Rudolf, Martin Zimmer, Günther Zimmer, Rita Ell, Reinhard Müller, Thomas Kunz
hinten von links: Manfred Ell, Fabian Erk, Marco Erhard.

Auf dem Foto von links nach rechts: Margot Müller, Sarah Rudolf, Günther Zimmer, Bernhard Zimmer, Martin Zimmer, Daniel-Richard Kist, Alexander Hauß, Joachim Bürk, Klaus Seifried.