Technologien / Komponenten und Systeme

Was bietet Ihnen die Zimmer Group? Zuerst einmal über 30 Jahre Erfahrung. Außerdem den Drang, Technologien und Komponenten kontinuierlich zu verbessern und Innovationen hervorzubringen. Und schließlich die konsequente Kundenorientierung auf allen Ebenen. Für alle Branchen. Überall in der Welt. Gehen Sie in die Details.

  • 2-Backen-Parallelgreifer

    2-Backen-Parallelgreifer

    • schnelle Zykluszeiten möglich
    • Hub pro Backe von 2 mm ... 6 mm
    • Greifkräfte von bis zu 280N
    2-Backen-Parallelgreifer
  • 2-Backen-Parallelgreifer mit großem Hub

    2-Backen-Parallelgreifer mit großem Hub

    • Programmierbar und Positionierbar
    • Hub pro Backe von bis zu 80 mm
    • Greifkräfte bis zu 2000N
    2-Backen-Parallelgreifer mit großem Hub
  • 3-Backen-Zentrischgreifer

    3-Backen-Zentrischgreifer

    • bevorzugt zum Greifen von rotationssymmetrischen Teilen
    • Hub pro Backe von 2 mm ... 6 mm
    • Greifkräfte von bis zu 350N
    3-Backen-Zentrischgreifer
  • Greifer für besondere Aufgaben

    Greifer für besondere Aufgaben

    • Spezialgreifer für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete
    Greifer für besondere Aufgaben
  • Serie GEP9000

    Serie GEP9000

    • integrierte 3-Punkt Positionsabfrage
    • ressourcensparende, zukunftsorientierte Technologie
    • schnelle Taktzeit ermöglicht hohen Teiledurchsatz
    Serie GEP9000
  • Serie GEP1400

    Serie GEP1400

    • Elektrogetriebemotor 24VDC für hohe Antriebskraft beim Öffnen (O) oder Schließen (C)
    • Erhaltung der Greifkraft, auch bei Spannungsabfall
    Serie GEP1400
  • Serie GEP5000
    Serie GEP5000
  • Serie GEP2000
    Serie GEP2000
  • 2-Backen-Parallelgreifer
    Serie GEP1400

    Serie

    "Der Robuste"

    Bewährte T-Nutenführung

    Diese etablierte und bewährte Führungstechnik steht wie keine andere für höchste Prozesssicherheit

    Integrierte Positionsabfrage

    Über den Motorstrom können Sie den Zustand des Greifers sicher über Ihre Steuerung erfassen

    Einfachste Ansteuerung

    Die mitgelieferte Steuereinheit steuern Sie einfach über Plus und Minus an, während Sie die Greifkraft optional über ein Potentiometer anpassen

    Baugröße: GEP1402
    Bestell-Nr.Hub pro BackeGreifkraft beim Schließen (einstellbar) max.Schutzart nach IEC 60529
    GEP14022 [mm]140 [N]IP52
    Baugröße: GEP1406
    Bestell-Nr.Hub pro BackeGreifkraft beim Schließen (einstellbar) max.Schutzart nach IEC 60529
    GEP1406C6 [mm]350 [N]IP52
    GEP1406O6 [mm]-IP52
    Serie

    Abnehmbare Zentrierhülse

    schnelle und kostengünstige Positionierung der Greifbacken

    zwangsgeführte Kurvenscheibe

    synchronisierte Bewegung der Greiferbacken

    hohe Kraftübertragung

    Eilhub und Krafthub bei Version mit 6 mm Hub pro Backe

    Robustes, leichtes Gehäuse

    hartbeschichtete Aluminiumlegierung

    Greiferbacke

    gehärteter Stahl

    Aufnahme der individuellen Greifbacke

    Führung

    präzise T-Nutenführung für hohe Kräfte- und Momentenaufnahme

    Antrieb

    Elektrogetriebemotor 24 VDC

    Positionsabfrage

    am Hubende gemessen über den Stromanstieg am Motor

    Energiezuführung

    standardisierte Schnittstelle M8 Rundsteckverbinder

    Signalsteuerleitung (nur Kabel ohne Diode verwenden)